Führen mit Herz
Folge 8: Klar und empathisch. Wie setze ich klare Grenzen und bin gleichzeitig empathisch?
/

 

Inhalt des Podcast:

  • Konfrontieren nach längerem Ärger
  • Verletzende Wortwahl
  • Launische Konfrontation
  • Kalte Konfrontation – benutzen und fallen lassen
  • Taktisch zum eigenen Vorteil agieren
  • Verabredungen bezüglich der Aufgabe und im Verhalten
  • Handlungsweisen entsprechen nicht den Verabredungen
  • Führungskraft und Team konfrontiert
  • Sich zuerst Klarheit über die Situation und Verantwortung schaffen
  • Die eigene Emotion und Verantwortung kennen
  • Ängste anschauen und damit umgehen
  • Grenzüberschreitungen wahrnehmen
  • Grenzen ständig „bewachen“ und wenn nötig gemeinsam neu definieren
  • Räume schützen, sich wehren
  • Mit dem Bewusstsein in Herz gehen, dort entspannt atmen
  • Den Herzraum als das innere „Zuhause“ erfahren
  • Dort bin ich mit mir im Selbstgespräch, dort bin ich angstfrei
  • Vom Herzraum aus konfrontieren, klar und empathisch
  • Gewaltfreie Sprache, z.B. so: Wenn du…, dann wirkt es auf mich und andere so…
  • Konsequenzen aufzeigen: interner Job-Wechsel oder Trennung
  • Trennungskultur einrichten, Personalabteilung hilft bei der Jobsuche
  • Veränderungsprozesse so einrichten, dass dieses Feedback ins Team verlegt wird
  • Dann brauchen wir keine Jahresgespräche mehr
  • In den guten Teams regelt sich Fehlverhalten „von selbst“ im Team

 

Hier findest du Informationen über mich und meine Angebote…

die neue Intensiv Weiterbildung “Leadership, Menschenbild und Führen mit Herz”: https://alexanderschwedeler.com/intensiv-weiterbildung/

…auf meiner Website https://alexanderschwedeler.com/

…auf Linkedin http://www.linkedin.com/in/alexander-schwedeler

…auf Facebook https://www.facebook.com/profile.php?id=100074387097432

"Leadership News

"Leadership News

Melde dich jetzt an, wenn du regelmäßig Leadership News erhalten möchtest.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!