Leadership, Menschenbild und Führen mit Herz.

Wie setze ich mit Klarheit und Mut auch die schwierigen Entscheidungen auf humane Art und Weise um?

Die Weiterbildung für Führungskräfte der Neuen Zeit. 

Diese Weiterbildung läuft bereits. Trage Dich hier ein, um über zukünftige Angebote informiert zu werden.

Deine Weiterbildung für inspirierende und neue Leadership-Konzepte, für ein erweitertes Menschenbild und für Führen mit Klarheit und Mut im Team und in der Gemeinschaft.

Dies ist keine gewöhnliche Weiterbildung.

Diese Weiterbildung zielt auf Deine innere Transformation.

Die einzigartige Kombination von acht Videoimpulsen sowie acht virtuellen Live-Treffen mit Alexander ermöglicht einen Raum für tiefgreifende Transformationen unter Führungskräften.

Das Besondere: in den virtuellen Live-Treffen bekommst Du die aussergewöhnliche Möglichkeit Deine Führungsfragen in einem äusserst wirkungsvollen Rahmen unter der Anleitung und Begleitung von Alexander zu teilen.

Dieser vielfach erprobter und vertraulicher Rahmen besteht aus einer besonderen Methode des Dialoges zu Dritt. 

Diese kraftvollen von mir angeleiteten Dialoge zu Dritt wirken belebend, stärkend und ermutigend und sie sind das Besondere dieser Weiterbildung.

Ich habe schon hunderte Menschen in diesem besonderen Rahmen begleitet und durfte hier unglaubliche und berührende Transformationsprozesse miterleben.

  • Das Besondere dieser Weiterbildung:
  • Transformierende Dialoge zu Dritt

In den virtuellen Live-Treffen finden unter meiner spezifischen Anleitung Dialoge der TeilnehmerInnen zu Dritt statt.

Meine Intention ist es hier Räume unter Gleichgesinnten zu schaffen, die sich mit ihren Themen auf Augenhöhe begegnen. Somit findet hier ein “Coaching unter Gleichgesinnten” statt, da die TeilnehmerInnen üben einander in liebevoller Präsenz zuzuhören. Dies bringt ein ganz besonderes Potential und Kraft in diese Räume hinein, wo die größten inneren Wachstumsprozesse entstehen.

Oft höre ich Sätze wie diese nach solchen Dialogen zu Dritt: “Noch nie habe ich mich so verstanden gefühlt.” Oder “So gut und tief hat mir seit langem niemand zugehört.” Die tiefe Empathie, Liebe und Verständnis, sowie authentisches Reflektieren über das Gehörte (ohne das übliche intellektuelle Rat-Geben, Tipps-Geben, dem Anderen sagen, was sie oder er machen könnte)  bewirkt nachhaltige Transformation.

Deine Erfahrungen und Erkenntnisse bringst Du dann in Deinen Führungsalltag ein. 

Im Ergebnis habe ich u.a. diese Veränderungen bei den TeilnehmerInnen miterleben dürfen:

  • Größere Selbstsicherheit
  • Glücklicher und zufriedener
  • Gewissheit über die nächsten nötigen Entwicklungsschritte
  • Größere Bewusstheit über die eigenen Stärken und Fähigkeiten
  • Beflügelt und gestärkt
  • Mut und Kraft für den Führungsalltag gewonnen
  • Jobwechsel

Achtung: ich übernehme keine Verantwortung für deinen Erfolg. Wichtig ist, dass Du selbst die innere Arbeit machst, die nötig ist für solche Transformationsprozesse.

Vielleicht stellst Du Dir Fragen wie diese:

  • Wie kann ich mein Team zu mehr Eigenverantwortung anleiten?
  • Was muss ich in mir selbst ändern, damit das gelingt?
  • Welches Selbstbild habe ich – und wie möchte ich dieses Selbstbild weiterentwickeln?

Vielleicht hast Du Gedanken wie diese:

  • Wie soll ich das alles schaffen? Die operativen Aufgaben sind viel zu viel!
  • Ich habe ständig ein schlechtes Gewissen, weil ich zu wenig Zeit für Wesentliches, für die eigentlichen Führungsaufgaben finde. Das zieht meine Energie runter.
  • Ich tue mich schwer damit, andere zu konfrontieren. Mit fehlt es oft an Mut und Klarheit, dass Verabredungen eingehalten werden, und dass nicht-eingehaltene Verabredungen ihre Konsequenzen haben. Mir fehlt die Energie, solche Konsequenzen aufzuzeigen und durchzusetzen.

Du sagst Dir, so wie es jetzt läuft soll es nicht weitergehen:

  • Die Mitarbeitenden forden zu oft, dass die Führung entscheiden soll.
  • Ihnen fehlt ebenfalls der Mut und der Wille, selber zu entscheiden. Sie beklagen, dass sie nicht wissen was ihre Rolle ist und wo es im Betrieb lang geht.
  • Irgendwie sind alle überlastet. Die gemeinsame Arbeit an Strategie und Vision kommt zu kurz. Risiken durch mangelnde Zukunftsfähigkeit werden kaum diskutiert.

Findest Du Dich in einigen dieser Punkte wieder? Du weisst, dass es wesentlich von Dir als Führungskraft abhängt, wie sich die Dinge entwickeln. Du suchst nach Möglichkeiten, Dich selbst besser kennen – und führen zu lernen? Du weisst, dass es dann auch besser gelingt, die anderen in ihrer Eigenverantwortung zu stärken.

Wenn das so ist, dann ist diese Weiterbildung die Richtige für Dich.

In den acht voraufgenommenen Videos bekommst Du viele Impulse und Anregungen für Deine Führungspraxis. Die Transformation jedoch passiert in den virtuellen Live-Treffen. Dort erzählst Du den anderen Deine Fragen und Geschichten – und bekommst direkte Anregungen für Deine Transformation von Gleichgesinnten.

Das geschieht in Kleingruppen zu Dritt, wo jeder zu Wort kommt, wo die anderen ganz besonders gut zuhören. So wird Zuhören auf einmal wichtiger als Sprechen, weil durch die hohe Präsenz und Gegenwärtigkeit der Zuhörenden der Sprechende Dinge sagen kann, die sie oder er sonst nicht so einfach sagen würde. Die hohe Konzentration der Zuhörenden schafft die Grundlage für Transformation und Weiterentwicklung. Das Feedback kommt von Gleichgesinnten und ist deshalb besonders wertvoll und wirksam.

Du lernst so neue Menschen kennen, die vermutlich ähnliche Fragen und Situationen schildern und von denen Du lernen kannst.

Was Dir diese Weiterbildung bringt

Knowledge

  • Neue Führungskonzepte
  • Ein erweitertes Menschenbild
  • Sieben Aufmerksamkeitsfelder für Führung
  • Das Ich als innere und äußere Führungskraft
  • Teamentwicklung in vier Schritten

Tools

  • Selbstführungstechniken
  • Teamentwicklungs- techniken
  • Führungstechniken
  • Übungen für die eigene innere Arbeit
  • Gruppen-Tools für Deine Führungspraxis

Experiences

  • Eigene Führungserfahrungen teilen, die Erfahrungen der anderen hören
  • Transformierende Erfahrungen in Dialogen mit Gleichgesinnten
  • Feedback und Reflexion über Deine eigentlichen Führungsfragen
  • Mit mehr Klarheit und Mut auch die schwierigen Entscheidungen auf den Weg bringen
  • Aus dem Herzen umkreisorientiert handeln

Warum ist diese Weiterbildung gerade jetzt wichtig?

Unsere Zeit erfordert ein anderes Führungsverhalten. Führung bedeutet vor allem Selbstführung. Dann gelingt auch die Führung im Team besser.

Das Verhältnis von Mitarbeitenden zu Arbeitgebern dreht sich heute um: 

Das Unternehmen muss für die Mitarbeitenden attraktiv genug sein, damit sie noch zur Arbeit kommen.

Attraktiv sind Unternehmen und Organisationen dann, wenn sie nicht nur sinnvolle Tätigkeiten bieten, sondern wenn die Mitarbeitenden sich in der Arbeit auch selbstwirksam erleben und weiterentwickeln können. 

Das stellt neue Herausforderungen an die Führung.

Sie braucht ein neues Verständnis für Menschen, für Menschliches, für Empathie, für emotionale Intelligenz. Und das kombiniert mit guter Ratio und praktischer Business- und Umsetzungsintelligenz. Diese Weiterbildung bietet Dir dafür notwendiges Rüstzeug.

Das macht diese Weiterbildung einzigartig:

  • eLearning in Kombination mit virtuellen Live-Treffen mit Alexander.
  • Videoimpulse und Vertiefung der Inhalte in virtuellen Dialogen zu Dritt. Austausch über Deine Führungsfragen in den virtuellen Live- Treffen.

  • Mindestens 3 und maximal 12 TeilnehmerInnen. So kann ich euch individuell unterstützen und es entsteht ein intimer Rahmen, der ein authentisches sich-zeigen fördert. 

  • Es wird keine Aufzeichnungen der virtuellen Live-Treffen geben, um einen vertraulichen Rahmen zu gewährleisten.

  • Wenn Du bei einem der virtuellen Live-Treffen nicht dabei sein kannst, wird es ein gesondertes virtuelles Live-Treffen nach individueller Absprache mit Alexander geben.

  • Begleitung und individuelle Betreuung der TeilnehmerInnen durch Alexander in den virtuellen Live-Treffen und der Signal-Gruppe um maximales Lernen für die Praxis zu gewährleisten. 

  • Zu jedem Videoimpuls gibt es ein Wort-für-Wort Transkript mit ergänzenden Anregungen und Aufgaben für die Verarbeitung und Umsetzung der Inhalte.

  • Alexander steht Dir in der Signal-Gruppe für Deine Fragen zur Verfügung. Bei Bedarf erstellt Alexander weitere Video’s und stellt ergänzende Literatur und Materialien zur Verfügung.

  • Hohe Flexibilität und ortsunabhängiger Lernprozess.

  • Erstklassiges Know-How, gegründet auf viele Jahre Praxiserfahrung.

  • Neueste, sehr wirksame, praxiserprobte und menschengemäße Führungskonzepte.

  • Dauer der Ausbildung 9 Wochen; wir starten am 27.04.2022 mit der Freischaltung des 1. Videoimpuls.

 

 

 

Das bekommst Du:

  • Acht Videoimpulse zu jeweils ca. 20-45 Minuten Länge, Freischaltung jede Woche, Dauer des Kurses: Neun Wochen.

  • Acht virtuelle Live-Treffen zu jeweils 1,5 Stunden mit Alexander. In diesen virtuellen Live-Treffen vertieft Alexander die Inhalte. Die TeilnehmerInnen lernen in Kleingruppen von einander, stellen sich gegenseitig ihre Fragen, tauschen sich über ihre eigentlichen Führungsfragen aus und geben sich gegenseitig peer-to-peer Feedback.

  • Diese strukturierten Dialoge sind der Ort, wo die gesuchte Transformation stattfindet, weil man hier ‘unter Gleichen’ die tieferen Aspekte von Führung und Selbstführung austauschen kann.

  • Geschlossene Signal-Gruppe zum weiteren Austausch über Inhalte und Fragen, sowie Versand zusätzlicher Inhalte durch Alexander.

  • Wort-für-Wort Transkriptionen der Videoimpulse mit ergänzenden Fragen und Aufgaben für Deine innere und praktische Arbeit.

  • Bei Bedarf zusätzliche Erklärvideos zu gestellten Fragen.

  • Die in den Video’s gezeigten PowerPoint Folien in .PDF Form. 

  • Zugang zu allen Inhalten für ein Jahr.

  • Kostenloses Bonus Video.

  • Eine Überraschung als Willkommensgeschenk.

  • Zertifikat.

Wie Alexander dich dabei unterstützt, das Gelernte im Alltag umzusetzen 

  • Die Weiterbildung verläuft im Wechsel zwischen Videoimpulsen, die immer Mittwochs freigeschaltet werden (Inhalte siehe weiter unten), und den virtuellen Live-Treffen, die immer Dienstags von 19.00 bis ca. 20.30 stattfinden.

Der Ablauf der virtuellen Live-Treffen ist wie folgt geplant:

  • Du hast den Videoimpuls angeschaut und hast Fragen. Die kannst Du vorher in der geschlossenen Signalgruppe stellen. Das hilft mir, meinen Beitrag für das jeweilige Live-Treffen vorzubereiten, sodass ich gut auf Deine Fragen eingehen kann.
  • Du kannst die Fragen aber auch während der Live-Treffen stellen und ich versuche sie gleich so gut es geht zu beantworten. 

  • Gelingt das nicht gut genug, beantworte ich sie schriftlich in der Signal-Gruppe nach dem Live-Treffen. Dort werde ich je nach Frage weiteres Material und Literatur bereitstellen, sodass Dein Lernprozess optimal unterstützt ist. 

  • Eventuell nehme ich weitere Videos auf, um den Lernprozess und die Umsetzung in die Praxis so gut wie möglich zu unterstützen.

  • Während des Live-Treffens werde ich zuerst ca. 20-30 Minuten sprechen. 

  • Dann teilen wir uns in 3-er Gruppen auf (mit Zoom geht das gut) und dort sprecht ihr miteinander. Wie – das werde ich im Live-Treffen vorher erläutern. 

  • Der Prozess hierfür wird jedesmal etwas anders sein und erlaubt so eine schrittweise Vertiefung eurer Dialoge. 

  • Diese Kleingruppendialoge dauern je nach dem 40-50 Minuten. Den Rest der Zeit reflektieren wir die Inhalte und Erfahrungen gemeinsam im Plenum. 

  • Die Grobstruktur der Live-Treffen sieht also so aus: Vorbereitung mit euren Fragen – 20 bis 30 Minuten Rede von mir – 40 bis 50 Minuten Kleingruppen – 10 bis 20 Minuten Reflektion im Plenum – Nachbereitung mit euren Fragen durch Alexander in Signal-Gruppe (oder zusätzliche Videos). 

  • Dauer des virtuellen Live-Treffens ca. 1.5, maximal 2 Stunden.

Diese Weiterbildung ist ein Extrakt aus meinen beruflichen Erfahrungen.

 

Innovator und Influencer bei der Nachhaltigkeitsbank Triodos Bank Niederlande: Gründung und Aufbau (gemeinsam mit den KollegInnen) von Beteiligungsgesellschaften (Private Equity) und der Filiale der Triodos Bank in Frankfurt.

Verwaltungsrat/Aufsichtsrat: u.a. bei Klinik-Arlesheim, Schweiz. Kulturland eG, Deutschland. Familienholding der Aarstiderne a/s, Dänemark. 

Mensch: Burnout im Alter von 42 Jahren. Beschäftigung mit Themen wie Selbstfürsorge, Vergebung, Gesundheit, Work-Life-Balance, Geld, Familie, Ehe und Partnerschaft, innere Entwicklung.

Executive Coach: Mit Leadership Weiterbildungen und Masterclasses weltweit (viel in China und Malaysia) über 1.500 Menschen erreicht und teils persönlich im 1:1 Coaching begleitet.

Erfahre hier noch mehr über mich.

 

Das Curriculum

Folgende Inhaltsangaben betreffen die acht Videoimpulse. 

Videoimpuls 1: Sieben Aufmerksamkeitsfelder für Führung

  • Warum, Wie, Was, Wer, Organisation, Prozesse, Ergebnis
  • Teamentwicklung
  • Vier Ebenen einer Beziehung
  • Steuerung der eigenen Aufmerksamkeit

Videoimpuls 2: Sieben Führungsqualitäten

 

  • Inspirieren und Vorbild sein
  • Klarheit schaffen und agile Teams führen
  • Verantwortung übernehmen und Prozesse gut führen
  • Ergebnisorientiert führen

Videoimpuls 3: Herausforderungen in der Führung

 

  • Handlungsweisen vorleben
  • Notwendige Seelenqualitäten
  • Fremdbild – Selbstbild
  • Wie finde ich mein Zukunfts-Ich?
  • Von der Frage zum Prozess

Videoimpuls 4: Praktische Gesichtspunkte bei der Führung in den sieben Feldern

  • Fenster in die unternehmerische Wirklichkeit
  • Wie trägt man Sinn in die Organisation?
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Das höhere Selbst

 

Videoimpuls 5: Menschenbild 

  • Menschenbild als Grundlage für Führung
  • Künstliche Intelligenz und Transhumanismus
  • Physiologische Dreigliederung
  • Kopf, Herz und Hand
  • Rolle der Mittefunktion

 

Videoimpuls 6: Menschenbild I

  • Von Zwei zu Drei
  • Denkweisen, Prozessorientierung
  • Das Ich als Führungskraft der Seele
  • Die Wirklichkeit besser sehen lernen
  • Punkt und Umkreis – Teamentwicklung

 

Videoimpuls 7: Vom Experten zur Führungskraft

  • Das Ich trainiert Seele
  • Der innere Reflexionsraum
  • Fünf Übungen für innere Harmonie
  • Map of Consciousness
  • Auf dem Weg zum Integrator

Videoimpuls 8: Überblick und Teamentwicklung in vier Schritten

  • Überblick über die sieben Module
  • Teamentwicklung in vier Schritten:
    1. Psychologische Sicherheit schaffen
    2. Herausforderungen teilen, sich gegenseitig unterstützen
    3. Die gemeinsame Aufgabe pflegen
    4. Harmonie in der Seele herstellen

Das sind die Zeiten der Weiterbildung:

  • Der Beginn der Weiterbildung ist der 27.04.2022.
  • Die Weiterbildung geht über 9 Wochen.
  • Die acht Module werden wöchentlich freigeschaltet.
  • Die virtuellen Live-Treffen finden wöchentlich ab dem 03.05.2022 jeweils Dienstags um 19 bis ca. 20:30 Uhr statt.
  • In der Woche vom 30.05.2022-06.06.2022 machen wir eine Pause. Hier gibt es keinen Videoimpuls und kein virtuelles Live-Treffen und stattdessen Raum für Integration und Verarbeitung der Inhalte.
  • Die Weiterbildung endet mit dem letzten virtuellen Live-Treffen am Dienstag 28.06.2022.

Die folgenden Referenzen beziehen sich auf vergangene Weiterbildungen

„Die Weiterbildung hat mir die Zeit gegeben, mich mit meinem eigenen Führungsstil auseinanderzusetzen. Es hat einen Samen gepflanzt, weiter daran zu arbeiten zu wollen. Es hat mir ein Bewusstsein über den Stand und die permanente Verbesserung ermöglicht“. Teilnehmerin Deutschland 2017

“Für mich war die Weiterbildung wie ein Kunstwerk mit vielfältigen neuen Inhalten und Anregungen für die eigene Arbeit.” Teilnehmerin China 2021

“Der Größte Gewinn der Weiterbildung war für mich, dass ich wieder ein Gefühl für mich selber bekam, dass ich eine Beziehung zu mir selbst, und dann auch neu zu anderen, aufbauen konnte.” Teilnehmerin China 2021

Das passiert nach der Anmeldung und Bezahlung:

  • Du bekommst eine Email mit den Zugangsdaten zur Weiterbildung und erhältst Zugang zum ersten Videoimpuls am 27.04.2022, zusammen mit dem Transkript.
  • Ab diesem Zeitpunkt bekommst du wöchentlich für alle Module, also 8 Wochen lang, weitere Zugänge zu dem jeweiligen Modul, sodass Du Deinen Lernfortschritt gut führen kannst.
  • Du bekommst einen Zoom-Link zugeschickt, der für alle virtuellen Live-Treffen gültig ist.
  • Du erhältst in den nächsten Tagen nach Anmeldung und Bezahlung ein Willkommensgeschenk. 

Häufige Fragen

Wieviel Zeit brauche ich für die Bearbeitung des Kurses?

Du brauchst für das Video und das virtuelle Live-Treffen pro Woche circa 2-3 Stunden Zeit.

Wie lange habe ich Zugang zu den Video's?

Du bekommst ein Jahr lang Zugang zu allen Inhalten der Weiterbildung, also weit über unsere gemeinsame Zeit hinaus.

Ich weiss nicht, ob die Weiterbildung passend ist.

Wenn Du dir nicht sicher bist, ob die Weiterbildung das Richtige für dich ist, melde dich gerne für ein kostenloses Beratungsgespräch bei Alexander an. Bitte schreibe mir eine Email an alexander.schwedeler@pm.me, damit wir einen Termin für das Beratungsgespräch vereinbaren können.

Kann mein Arbeitgeber die Kosten der Weiterbildung übernehmen?

Ja. Die Weiterbildung ist steuerlich absetzbar, entweder für deinen Arbeitgeber oder für dich als Selbstständige(r).

Ist es möglich die Weiterbildung in Raten zu zahlen?

Ja, Du kannst die Weiterbildung auch in zwei Raten zahlen. Bitte wende dich dafür direkt an Alexander.

Was ist, wenn ich merke, dass die Weiterbildung doch nichts für mich ist?
Nach dem Kauf der Weiterbildung hast Du 14 Tage die Möglichkeit zurückzutreten. Ein Rücktritt nach den 14 Tagen ist nicht mehr möglich.

Bist Du interessiert und hast noch Fragen zur Weiterbildung?

Dann melde Dich jetzt für ein kostenloses Beratungsgespräch bei Alexander Schwedeler an.

Schreibe eine E-Mail an: alexander.schwedeler@pm.me

Ich freue mich auf Dich!

Dein Alexander Schwedeler

Email Me

Trage Dich jetzt hier ein, um über zukünftige Angebote informiert zu bleiben.

Trage Dich jetzt hier ein, um über zukünftige Angebote informiert zu bleiben.

Du hast dich erfolgreich angemeldet!